SCIENION AG expandiert weiter und baut neue Unternehmenszentrale in Berlin Adlershof

Berlin, 3. Februar, 2021: Die SCIENION AG, die bereits seit Firmengründung 2001 im Technologiepark Adlershof ansässig ist, vergrößert sich weiter und baut ihren neuen Hauptsitz an der Wagner-Régeny-Straße in Berlin Adlershof.

Für das 3.037 m² große landeseigene Grundstück hat das Life-Science-Unternehmen im Februar 2020 vom städtebaulichen Entwicklungsträger WISTA.Plan GmbH das Erbbaurecht erworben. Auch die Baugenehmigung liegt vor und so entsteht bis voraussichtlich Ende 2022 ein viergeschossiges Gebäude mit Laboren, Reinräumen, Produktions-, Lager-, Verwaltungs-, Vertriebs- und Serviceflächen sowie eine Tiefgarage.

Dr. Holger Eickhoff, CEO und Firmengründer der SCIENION AG, sagt: „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere globalen Geschäftsaktivitäten in naher Zukunft von einem ausreichend großen Standort in Adlershof bündeln können. Zudem freuen wir uns natürlich, dass wir weiterhin expandieren und SCIENION’s Erfolgsstory auch im Jahr unseres 20jährigen Firmenjubiläums erfolgreich weitergeschrieben wird.“

Visualisierung künftige Scienion Zentrale ©Architekturbüro Jürgen Schlake GmbH

Über SCIENION
SCIENION bietet Komplettlösungen für das präzise Dispensieren von Flüssigkeiten in diversen Anwendungen und ermöglicht die Hochdurchsatzproduktion von Multiparameter-Assays in der Diagnostik sowie in den Lebens- und Materialwissenschaften. SCIENION adressiert den dynamisch steigenden Bedarf nach Miniaturisierung und Multiplex-Analysen und bietet dafür ein einzigartiges Technologieportfolio, das seit fast 20 Jahren kontinuierlich erweitert wird. SCIENION bietet flexible Lösungen für Forschung und Entwicklung, wobei Lösungen für Produktionszwecke kundenspezifisch angepasst werden. Systeme und Software zeichnen sich durch Vielseitigkeit, Präzision und Robustheit aus. Das Unternehmen ist ein renommierter Spezialist für das Handling von Flüssigkeiten mit kleinsten Volumina, insbesondere für den Umgang mit wertvollen und empfindlichen Substanzen biologischen oder chemischen Ursprungs. SCIENIONs Dispenser ermöglichen ein berührungsloses und präzises Spotting von Tröpfchen im Pico- bis Mikroliter-Bereich und eignen sich optimal für Microarray-basierte Analysen – beispielsweise für Tests mit DNA, Oligonukleotiden, Peptiden, Proteinen, Antikörpern, Glykanen oder zum Dispensieren von Zellen auf verschiedene Substrate. Das Unternehmen ist an zwei Standorten in Deutschland tätig, in Dortmund und in Berlin, und unterhält Niederlassungen in Phoenix, Arizona, USA, Lyon, Frankreich und Chichester, UK. Seit August 2020 ist SCIENION ein CELLINK Unternehmen.

Kontakt
SCIENION AG
Volmerstraße 7b
D-12489 Berlin
Phone: +49 (0)30 – 6392 1700
support@scienion.com
www.scienion.com

PR Kontakt
SCIENION AG
Almut Gebhard
Phone +49 (0)30 – 6120 1081
Mobile +49 (0)174 3017754
Email scienion@almutgebhard.de
www.scienion.com

More News